Neuer Innerschweizer

  • Hallo Zusammen


    Vor Jaaaaaahren haben wir unser Camperleben gestartet, mit einem Eriba Touring. Wir, das sind Mama, Papa und Junior, mittlerweile 7 Jährig. Mit meinen 195cm Lebendgrösse war der Eriba von Anfang an zu klein - aber charmant ^^. Trotzdem tauschten wir diesen gegen einen 7Meter Familienwohnwagen, und diesen ergänzten wir vor zwei Jahren mit einem California Beach.


    Mit diesen verschiedenen Kombinationen waren wir unterwegs auf dem Pelopones, Toskana, Holland, Dolomiten, zuletzt in Dänemark und Rügen. Obwohl wir den Fuhrpark nun wieder etwas reduzieren möchten (der Platz ums Haus wird langsam knapp) kommt jetzt ein Pössl Roadcruiser ins Haus. Citroen aus 2011, mit dem grossen 3.0 Iveco-Motor. Nicht unbedingt ein FamilienKaWa, aber zu dritt müsste das schon klappen auf dem grossen Heckbett. Ich möchte den dann auch etwas pimpen, Fahrradträger für drei, evtl auf einer AHK, Dieselheizung Planar (2 oder besser 4 KW?), länger Autark (mehr Ah, evtl Solar), Sinuswechselrichter... mal sehen.


    Mit dem Pössl soll es im Sommer nach Cornwall gehen, mal sehen ob der auch Linksverkehr beherrscht :saint:

    Ausserdem wird er auf einer Sharingplattform zur Vermietung angepriesen, bin mal gespannt ob das was wird!


    Gruss aus den Alpen


    Vagant

  • Servus Vagant,


    schön dass Du hier ins Forum gefunden hast, herzlich willkommen! Und Glückwunsch zum neuen Auto!

    Vielleicht treffen wir uns im überschaulichen Cornwall, wir planen diesen Sommer auch dort sein :)


    Gruß,

    Matthias

    [IMG:http://up.picr.de/28064660or.png]Globecar Globescout Vario, BJ 2012, 150 PS, 2,2 l HDI, All-in Paket, Tempomat, ESP, ASR, Traction+, Hill Holder, 3,5 m Fiamma Markise, Omnistep Slide out, WINX-Betten, Clarion NX502E Naviciever mit Rückfahrkamera, Fahrzeug um 40 mm höhergelegt :bart: