Hallo aus dem schönen Rhein-Erft-Kreis

  • Hallo zusammen,

    Wir sind neu in diesem Forum und möchten uns gern vorstellen.

    Mein Mann und ich( beide +-50) spielen seit einiger Zeit mit dem Gedanken, uns einen Kastenwagen zuzulegen. Wir sind seit 20 Jahren Camper. Die meiste Zeit mit Wohnwagen. Vier Jahre mit Wohnmobil. Das war uns aber zu unpraktisch.

    Jetzt wollen wir auf Kastenwagen umsteigen, weil wir auch viele Kurztouren machen und glauben, dass man damit um einiges flexibler ist.

    Wir haben als Anfänger natürlich Unmengen an Fragen und hoffen, hier in dem Forum einige Antworten und Anregungen zu bekommen.

    Wir bedanken uns schonmal im Voraus;)

    Liebe Grüße

    Karo

  • Hallo Karo,


    Willkommen hier im Forum aus der Nachbarschaft,


    den Werdegang kenne ich irgendwoher? wir waren auch 20 Jahre mit WW unterwegs, jetzt mit Kasten unterwegs.


    Gruß aus Kerpen

    Micha

  • Nee, bis jetzt noch nicht!

    im Gegenteil wir genießen es jetzt so zu Reisen. Man sollte sich aber im klaren sein das es ein anderes Reisen ist. Wir fahren jetzt viel mehr Standorte an! Da wo wir uns wohl fühlen bleiben wir aber auch mehrere Tage stehen. Und es ist egal ob es dann Standplätze oder Campingplätze sind. Wir Reservieren Campingplätze so gut wie gar nicht mehr .....


    Gruß Micha

    Ps: wenn ihr Fragen zu Händler in der Region habt? immer Fragen! wir können auch ein Lied davon singen....

  • Karo, wir kommen ebenfalls vom Wohnwagen, sind aber damit immer schon viel gereist. Mit Anschaffung des Kastens wurde das Reisen für uns bequemer. Stellplatz finden - Sitze drehen und fertig. Angekommen.


    Wir nehmen des Öfteren Ortswechsel vor, bleiben aber auch schon mal 3-4 Tage. Das ist aber eher selten. Ort wechseln sind manchmal nur 60 - 80 km. Manchmal auch weniger.


    Viel Spass mit eurem "Neuen".

  • Schön, dann habt ihr vermutlich keine Lieferzeit auf den Kasten. Stand sicher beim Händler auf dem Platz. Da kann es ja bald losgehen.


    Boah - 5 Wochen - das ist schon was.


    Wenn ihr bisher Gespann gefahren seid, war es im PKW recht ruhig. Stellt euch auf Nebengeräusche ein: Wind am Heki, Besteck in der Schublade usw.


    Aber diese Geräusche hats auch in einem "richtigen" ;)Wohnmobil.

  • Hallo Karo,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Das ging ja mal schnell mit dem Kauf ^^

    Ich bin sicher dass Ihr gut klarkommen werdet mit dem Kasten und mit der neuen Art zu Reisen. Ein wenig umgewöhnen muss man sich schon, aber es gibt, aus meiner Sicht mehr Vor- als Nachteile zum Wohnwagen. Auch wenn es sicher nicht die billigste Art ist zu Reisen ;)

    Gruß,

    Matthias

    28064660or.pngGlobecar Globescout Vario, BJ 2012, 150 PS, 2,2 l HDI, All-in Paket, Tempomat, ESP, ASR, Traction+, Hill Holder, 3,5 m Fiamma Markise, Omnistep Slide out, WINX-Betten, Clarion NX502E Naviciever mit Rückfahrkamera, Fahrzeug um 40 mm höhergelegt :bart:

  • Hallo Micha,

    vielen Dank :).

    Es ist ein Knaus boxstar street 600mq.

    Jetzt können wir nur noch warten und Touren planen;).


    Hallo und willkommen! Da habt ihr euch einen wirklich schönen Kasten ausgesucht - einen Boxstar 540 hatte ich auch noch bis vor 6 Wochen.

    Ich wollte es aber deutlich größer haben und bin daher auf einen TI gewechselt.


    Grüße,

    Olaf