Witze-Sammelsurium

  • Der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber macht einen Besuch auf einem Bauernhof

    und lädt dazu auch die Presse ein.

    Ein Fotograf knipst ihn im Schweinestall.

    Stoiber: "Dass ihr mir aber nicht so dummes Zeug unter das Bild schreibt,

    wie Stoiber und die Schweine oder so!"

    Reporter: "Nein nein, geht schon klar."

    Am nächsten Tag ist das Bild in der Zeitung und darunter zu lesen:"Stoiber (3.v.l.)"

    [B]
    [/B]



    "Bleibt's so, wiad's seid's, wos andas bleibt eich eh ned übrig!"[B][B]:engelteufel:
    [/B]



    frei nach Günter Grünwald :-D[/B]



    bami :ghug:

    Edited once, last by Hardy ().

  • Sehr gut. Wobei der Name "des Politikers" durch andere Politikernamen beliebig ersetzt werden könnte....

    Gruß Hardy

    28063272pm.gif






    Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gerne hätten!

    Edited 2 times, last by Hardy ().

  • Mal ne Grundsatzfrage zu solchen Veröffentlichungen, die ja nicht eindeutig als eigene Meinung eines Users gekennzeichnet sind: Ist das zulässig oder droht eine Abmahnung der Anwaltskanzlei des Herrn Stoiber? Ist ja eine echte Beleidigung und wird nicht besser, wenn ich es auf alle Politiker ausweite. Allerdings steht der Beitrag ja in der Witzecke.


    Hmmmh - darüber müssen wir Mitglieder in Foren immer mal nachdenken! Und in dem Fall würd ich Hardy empfehlen, den Beitrag zu löschen oder den Namen zu entfernen.


    Chester

  • Ich würde das mal als freie Meinungsäußerung begreifen.


    Es gab da mal eine Anzeige gegen einen Satiriker vor ein paar Jahren, der auch in seiner Satire eine bestimmte Person auf die Schippe nahm. Durch ein Gericht wurde befunden, dass durch den Zusatz "Satire" keine strafrechtliche Relevanz eintrat.
    Wir befinden uns in der Witzecke, somit sehe ich -nach meinem Rechtsverständnis- ebenfalls keinen Grund einer Strafrechtsverletzung.
    Wenn es die gäbe, müsste erst einmal auf Streichung, dann Unterlassung geklagt werden.


    Etwas anderes wäre es, wenn man sagen würde, der Politiker XYZ ist ein Schwein. Das ist in meinen Augen hier nicht gegeben.

    Gruß Hardy

    28063272pm.gif






    Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gerne hätten!

  • Das meine ich aber auch, Hardy. Da müssten ja alle Kabarettsendungen verboten werden. Ich hoffe doch, wir leben noch in einem einigermaßen freien Land.

  • Gute Witz. Noch eine 'mitt Tiere'. Unsere Königin besucht ein 'Bullen-Farm'. Beim rundgang an die Boxen kuckt sie mitt grosse bewunderung nach diese riesige Stiere und sagt "humm, so kräftig, muskulös, so, so.... sag mal, wie offt am Tag geht so ein Stier zu die Kuh?" oh sagt der Begleiter "drei bis viermal am Tag schaffen die das" ah sagt die Königing "wen später der König hier vorbei kommt mussen sie das mal sagen, ich bin gespannt auf seine Antwort".


    Einige Minute Später kommt der König vorbei und hält an der gleiche Box an "verdammt was ein kräftiges Tier" sagt Er zum Begleiter "ja" sagt der Begleiter "und die Königin hatt gefragt das ich Ihnen darauf weisen soll das dieses Stier drei bis viermal am Tag zur Kuh geht" hah sagt der König "aber doch nicht jedes mal zu die gleiche Kuh, was?" "nee, nee" sagt der gute Man "jedesmal eine andere" antwort der König "können Sie das bitte mal an die Königin erklären..."


    grüsse, ___valentin.

  • @ Chester & Hardy:

    Lieb von euch, dass ihr euch Sorgen macht.

    Ich mach mir keine.

    Das wäre ja echt ein Armutszeugnis, hier eine persönliche Beleidigung zu

    vermuten. Wenn man so humorlos wäre, dürfte man nicht in Bayern leben.

    Das „Derblecken“ hat hier nämlich Tradition.

    Denkt doch mal an den jährlichen Starkbieranstich am Nockerberg,

    wo die geladenen Politiker sich so manches anhören müssen,

    was echt deftig ist und wo sich keiner die Blöße geben würde,

    nicht zu lachen, wenn er auf den Arm genommen wird.

    Ich denke sogar eher, es wäre fast eine Beleidigung, wenn man da nicht erwähnt

    würde. Das würde ja heißen, dass man zu bedeutungslos wäre, um ins Visier der

    Kabarettisten genommen (bzw. in Witzen erwähnt) zu werden. GUCKT

    Und hier handelt es sich um einen harmlosen kleinen Witz, bei dem, wie Hardy schon

    anmerkte, der Name beliebig austauschbar wäre.

    Wäre auch lustig, wenn er beispielsweise vom Chef des Veterinäramtes

    oder vom Bürgermeister handeln würde.

    In diesem Sinn wünsch ich euch jeden Tag was zu lachen, das ist nämlich gesund!

    Liebe Grüße, Barbara

    [B]
    [/B]



    "Bleibt's so, wiad's seid's, wos andas bleibt eich eh ned übrig!"[B][B]:engelteufel:
    [/B]



    frei nach Günter Grünwald :-D[/B]



    bami :ghug:

  • Hallo Barbara - Dein angeführtes Beispiel von Django Asül vom Nockerlberg ist genau mein Ding: Gerne deftig und persönlich - aber mit Feinsinn! Deinen "3. v.l.-Witz" find ich eigentlich auch sehr gut - nur nicht in Zusammenhang mit einem echten Namen. Sieht Stoiber jetzt aus wie ein Schwein? Handelt er wie ein Schwein? Für mich liegt der Witz in der Schlagfertigkeit des Reporters. Begänne der Witz mit "Der Chef des Veterinäramts besuchte ..." wäre das für mich ein Schenkelklopfer. Davon ab: Bei dem, was sich Stoiber alles geleistet hat, gäb es genug Ansätze, die dem Thread-Titel "Stoiber-Witz" gerechter würden.

    Ist aber vielleicht wirklich eher eine Frage des Stils als des Rechts. Nur: Stil sollte uns eigentlich wichtiger sein als Rechts"verdreherei" - deshalb bin ich mit meiner ernsten ganz persönlichen Betrachtung im Witze-Thread eh falsch!

    Chester - sonst für jede Art von Humor zu haben

  • schokoladen witz


    Fällt eine Schokolade vom Tisch und fällt auf den Boden. Ruft die andere von oben: "Hast du Dir eine Rippe gebrochen?" Ruft die andere von unten: "Nee bin nur voll auf die Nüsse gefallen."

  • schokoladen witz

    Fällt eine Schokolade vom Tisch und fällt auf den Boden. Ruft die andere von oben: "Hast du Dir eine Rippe gebrochen?" Ruft die andere von unten: "Nee bin nur voll auf die Nüsse gefallen."



    :glueck::zwinker2: LG Barbara

    [B]
    [/B]



    "Bleibt's so, wiad's seid's, wos andas bleibt eich eh ned übrig!"[B][B]:engelteufel:
    [/B]



    frei nach Günter Grünwald :-D[/B]



    bami :ghug:

  • Sagt der Schokoriegel zur Tafel Schokolade: "Man du hast aber ganz schön was auf den Rippen!"

  • So, jetzt mal was derberes!



    Ein Mann ist beim Urologen. Sagt der Urologe: " Guter Mann, sie müssen mit dem onanieren aufhören!!"
    Fragt der Mann: " Warum denn?"


    Antwortet der Urologe: " Damit ich Sie endlich untersuchen kann..............!! :lol:.lol::lol:

    -----------------------------------------------------------------------
    Essen ist nur ein Bedürfnis, genießen eine Kunst!!!
    Gruß Ludger [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Ohne Worte!!! :lol::lol:


    Oli


    (zum vergrößern ins Bild klicken)

    -----------------------------------------------------------------------
    Essen ist nur ein Bedürfnis, genießen eine Kunst!!!
    Gruß Ludger [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Nur für Volljährige



    Ali ruft Morgens seinen Chef an und sagt:
    Scheffe, Ali nix könne komme Arbeit heute...
    Ali alles tut weh,
    Kopf tut Ali weh...
    Hals tut weh...
    Beine tut weh!
    Isch nix komme heute, Scheffe.


    Meint der Chef:
    Tja, Ali, das ist natürlich Scheiße...
    Grad' heute brauch ich Dich ganz dringend!
    Weißt Du was ich immer mache, wenn ich krank bin? Ich gehe zu
    meiner Frau, die bläst mir einen und schon geht's mir wieder gut.
    Versuch das mal, Ali!


    Darauf Ali:
    Gut Scheffe, ische versuchen das...
    ische wieder anrufen...


    Zwei Stunden später ruft Ali wieder an:
    Du, Scheffe, hast Du mir gegeben gute Tip...
    isch wieder ganz gesund...
    nix Kopfweh...
    nix Halsweh...
    ische gleich komme...
    übrigens, Scheffe...
    Du hast schöne Wohnung!!!

  • Au Mann - Witze, die man auf jedem Stellplatz erzählen kann. Und in der "Ab-6Uhr-offen-Männer-Eckkneipe ohne Sportfernsehen".


    Chester

  • Ich liebe "Kurze und Knackige" obwohl die langen auch was haben!!:harhar:


    Hier wäre noch einer


    “Wenn wir erst verheiratet sind”, sagt Claudia zu ihrem Verlobten, “werden wir drei süße kleine Kinder haben, zwei blonde Jungs und ein braunhaariges
    Mädchen.”
    “Woher weißt du das denn jetzt schon so genau?”
    “Weil ich sie dann von meinen Eltern abhole!”

  • Krauses werden am Campingplatz von vielen Mücken geplagt.



    Als es dunkel wird,kommen einige Glühwürmchen angeflogen.

    Nix wie weg!“, sagt Herr Krause,

    „jetzt suchen die Biester schon mit der Taschenlampe!“


    LG, Barbara


    ....................................

    [B]
    [/B]



    "Bleibt's so, wiad's seid's, wos andas bleibt eich eh ned übrig!"[B][B]:engelteufel:
    [/B]



    frei nach Günter Grünwald :-D[/B]



    bami :ghug:

  • Ein Mann kommt in die Kneipe und setzt sich mit seiner Katze an den Tresen.
    "Ein Bier für mich und einen Hamburger für meine Katze" bestellt er.
    Der Wirt bringt die Bestellung. Nach einer Weile wieder "Ein Bier für mich und einen Hamburger für meine Katze".
    Abermals erledigt der Wirt die Bestellung. Als der Wirt aber dem Gast und seiner Katze das 10. Bier und den 10. Hamburger bringt, wird er neugierig und fragt "Hören sie. Dass ein Mann mal 10 Bier trinkt hab ich ja schon gesehen aber eine Katze die 10 Hamburger frisst noch nicht. Wie kommt das denn?".
    Antwortet der Gast: "Ganz einfach. Neulich bin ich mit meinem Wagen durch die Gegend gefahren, da hüpft mir doch ein Frosch vors Auto. Ich voll auf die Bremsen und komme kurz vorm Frosch zum Stehen.
    Auf einmal ein Blitz und der Frosch verwandelt sich in eine gute Fee. Diese Fee sagte dann zu mir "Da du mich nicht überfahren hast, hast du nun 3 Wünsche frei".
    " Und fragt der Wirt "Was hast du dir gewünscht?" Da sagt der Gast "Als erstes einen Ferrari. Wie du siehst steht er vor der Tür." Der Wirt schaut nach und tatsächlich steht dort ein Ferrari. "Als 2. habe ich mir gewünscht, dass mir das Geld nie ausgeht" Nimmt einen 20 Euro-Schein aus seiner Geldbörse und der Wirt sieht, dass sofort ein Neuer wieder zur Stelle ist. "Nur mit dem 3. Wunsch hat die Fee etwas falsch verstanden,
    als ich mir eine nimmersatte Muschi gewünscht hatte!!!"

    -----------------------------------------------------------------------
    Essen ist nur ein Bedürfnis, genießen eine Kunst!!!
    Gruß Ludger [SIGPIC][/SIGPIC]