Posts by Baalu

    Hallo Volker,


    wir sind zur Zeit "On the Road" , ich versuch das über'n Tag mal rauszukriegen und melde mich dann per Telefon. Geht im Moment einfacher.


    Gruß Jochen
    PS Welcher Camcorder wäre natürlich sehr hilfreich.

    Hey Volker,


    Dir verzeihe ich doch "fast" Alles ;-)
    Tja, ich habe dann mal meine Pfannen in der Küche vermessen und die 28cm Version bestellt, da Diese auch bei Deinem Link gleich ausgewählt war.


    Dank Dir für Deine Mühe.


    Und zum Thema "Unterwegs" kann ich nur sagen, "Ihr Glücklichen", schönes Wetter solltet Ihr ja haben, ich darf denn bei schönem Wetter das Bruttosozialprodukt steigern.
    Viel Spaß an Alle die "Unterwegs sind" und genießt die Zeit.
    Unsere Zeit wird auch bald kommen.


    Gruß Jochen

    Hallo Jürgen,


    Willkommen bei den Kastenwagen Freunden.


    Wir beantworten Dir Deine Fragen auch wenn Du mal nicht gelesen hast, keine Bange.
    Das die fahrbaren Betten aus dem Jahre 2003 sind hast Du ja schon geschrieben, vielleicht magst Du ja noch etwas mehr preisgeben.


    Gruß Jochen

    Hallo Heinz,


    bei Googlefoto weiß ich jentzt nicht, aber bei GoogleDrive kannst Du Links von Ordnern oder auch von einzelnen Bildern versenden.
    Wenn jemand einen Link aus einem Ordner bekommen hat kann Er entweder einzelne Dateien oder aber gleich den ganzen Ordner runterziehen.
    Das funktioniert solange Du den Ordner oder die Einzeldateien nicht in andere Drivebereiche verschiebst.
    Verschiebst Du den Ordner ist der Link hinfällig.


    Ich hatte hier vor einiger Zeit mal einige NaviDateien angeboten, die liegen auf einem GoogleDrive und solange ich die nicht lösche umbennene oder verschiebe könnt Ihr da auch draufzugreifen.


    Kleiner Tip, so bekommt man kostenlos Onlinespeicher, einfach einen Fantasie GoogleAccount generieren und schon kanns losgehen.
    So sind die Dateien die ich z.B. hier anbiete auf einem Account abgelegt der auf die Kastenwagen Freunde lautet, aber mit einer Sicherungsmail Adresse von mir.


    Gruß Jochen

    Mal ein paar Collagenfunktionen von Photoscape





    Im rot Markierten Bereich kann eine Collagenform ausgewählt werden, die Auswahl an Vorlagen ist schon sehr groß.





    Hier kann die Größe der gewählten Vorlage verändert werden, z.B. wurden die Collagen in meinem Polenbericht mit 1024x683 Pixel erstellt.
    Man kann mit der Größe sehr viel Einfluß auf das Aussehen der späteren Collage nehmen.





    Hier kann dann noch weiter Einfluß genommen werden, durch Veränderung der Ränder/Kanten,
    abrunden der Ecken, Rahmen und Filter Einstellungen, einfach mal mit spielen.



    Gruß Jochen

    Hey @All,


    da ich ein Proggi suchte mit dem ich Offline, also ohne Internet Collagen erstellen wollte, bin ich über Photoscape 3.7 gestolpert.
    PhotoScape kann über Computerbild heruntergeladen werden, aber dabei sollte man ein paar Hinweise beachten.


    Wenn Ihr auf Download geklickt habt, öffnet sich das nachfolgend abgebildete Fenster





    Hier solltet Ihr unbedingt den Rotumrandeten Link "direkten Download" auswählen, da Computerbild sonst noch zusätzlich Ihren eigenen Installer mit reichlich Müll installiert.


    Ist der Download von PhotoScape abgeschlossen, bitte noch nicht die Instalation starten.
    Verwendet Ihr nämlich, wie ich "Avira Antivir" als Virenprogramm bekommt Ihr eine Virenmeldung und könnt nicht Installieren.
    Wie andere Virenprogramme reagieren weiß ich nicht.
    Wer also das Proggi instalieren möchte sollte, für die Zeit der Installation, das AntiViren Programm abschalten, danach wieder einschalten nicht vergessen.
    Vereinzelt kann es dann vorkommen, das noch einmal eine Meldung kommt, hier könnt Ihr dann ruhig löschen auswählen, denn die angemeckerte .DLL Datei liegt im Temporären Ordner und wird nicht mehr benötigt.


    Ist PhotoScape einmal instaliert, läuft es vollkommen unauffällig und keine Bange es sind keine Viren enthalten, was angemeckert wird ist eine Installationsroutine.


    Nachdem Öffnen von PhotoScape, seht Ihr eine Kreisförmige Anordnung der Möglichkeiten die PhotoScape anbietet.
    Wählt man "Albumseite" können jede Menge Collagen Vorlagen gewählt werden.


    Gruß Jochen

    Hallo Matthias,


    Schöner Ausblick und wenn das Heute aufgenommen wurde, darfst Du Dir meines Neides gewiss sein, bei dem Wetterchen.
    Ich hab Heute auch wieder 8 Std. aus dem Fenster geschaut, war aber nicht so ansehnlich.


    Gruß Jochen

    Moinsen, ich habe das Programm Gimp nicht von einer Schmuddelseite ,sondern von Chip hochgeladen. Gimp hatte ich schon auf meinem Windows Laptop.
    Wer damit umgehen kann hat ein tolles vielseitiges Bildbearbeitungs Programm.
    Wie da ein Virus eingeschlüpft ist bleibt mir allerdings ein Rätsel.


    Hey Reinhold,


    hast Du für Gimp evtl. Plugins heruntergeladen, könnte auch eine Ursache sein.


    Ich nutze zwar kein angebissenes Obst, hatte seid meinen C64 Zeiten genau zweimal einen Virus,
    beide male war es nicht verwunderlich, da ich zu der Zeit auch sehr viele Dubiose Seiten ( Warez ) besucht habe.


    Ich benutze seid dem es auf dem Markt ist die Free Version von Avira AntiVir und habe mir bis heute keinen Virus mehr eingefangen.


    Gruß Jochen



    PS:


    Was nutzt es wenn I-Mac und Konsorten keine Viren bekommen, wo Ihre Benutzer doch schon Infiziert wurden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

    Hallo Karl Heinz,


    ok, ich hatte tatsächlich bei Flair etwas noch größeres im Sinn.
    Aber auch Gabriele hat den richtigen Tip gegeben, denn sobald über 2,20m Breite und 3,00m Höhe zusammenkommen ist´s für mich schon ein Dickschiff.
    Weder eine solche Breite, noch eine solche Höhe und schon gar nicht im Zusammenspiel, kann ich mir zur Zeit, für Uns, vorstellen.


    Bei der Länge hatten wir zu Anfang auch die 6m Grenze im Auge, da wir aber, von Anfang, auch Fahrräder mitnehmen wollten, war klar das die 6m nicht zu halten sind.
    Hinzu kam, da? wir auf alle Fälle, beim Bett nicht übereinander krabbeln wollten, blieben, zur damaligen Zeit, nur die 636er oder Individualausbau.


    Lange Rede kurzer Sinn, es ist der RoadCruiser mit 6,36m geworden und auf die 40cm mehr möchte ich nicht mehr verzichten, zumal wir inzwischen, mit Fahrradträger, eine Länge von 7,12m aufweisen.
    Aber auch diese Länge ist im Gebrauch nicht wirklich hinderlich und eigentlich zu vernachlässigen.


    Gruß Jochen

    Hallo Karl Heinz,


    dann mal ein Herzliches Willkommen aus Bergheim.
    Das ist ja mal ein Umstieg, vom Dickschiff auf nen 6m Kasten.



    Einen Gruß zurück, Karl-Heinz.


    Willkommen bei den Kastenwagenfreunden. Für welches Modell hast du dich denn entschieden?
    Auf jeden Fall viel Spass mit deinem Kasten.


    Hey Volker,


    schaust Du Threadtitel :verlegenpfeif:


    Gruß Jochen