besondere Kästen

  • ... am Wochenende habe ich einige Exemplare aus der Anfangszeit der "Kästen" gesehen, die ich gerne mit Euch teilen möchte.

    Vielleicht habt Ihr ja auch ähnliche Bilder, die wir hier sammeln könnten... :)


  • Von dem gibt'sja jetzt fürein Schweinegeld eine "pseudo" Neuauflage


    https://caravaning-institut.de…citroen-hy-neu-aufgelegt/

    Gruß aus der Eifel


    Frank :smiley5519:


    Hier sind keine Rechtschreibfehler, es handelt sich lediglich um einen Vorgriff auf die Rechtschreibreform 2029!!!


    Umgestiegen vom Roadcruiser über einen Ixeo Time auf einen Frankia

  • Moin Zusammen,


    am Wochenende fand ich dieses bemerkenswerte Exemplar auf einem Parkplatz.

    Am nächsten Morgen stand er auch noch auf dem Platz, allerdings an anderer Stelle.

    Ob da nun wirklich jemand dirn übernachtet hat?
    Also bemerkenswert ist das Gefährt auf jeden Fall, würde gerne mal einen Blick in

    das Innere werfen. Inzwischen ist der Wagen leider weg und ich habe keine Menschen getroffen,

    die ich mal hätte ansprechen können. Schade eigentlich....

    LG Mariechen

  • Sieht für mich wie eine Wertstoffsammeltonne mit Tür aus


    SCNR 8o


    Gruß,

    Matthias

    28064660or.pngGlobecar Globescout Vario, BJ 2012, 150 PS, 2,2 l HDI, All-in Paket, Tempomat, ESP, ASR, Traction+, Hill Holder, 3,5 m Fiamma Markise, Omnistep Slide out, WINX-Betten, Clarion NX502E Naviciever mit Rückfahrkamera, Fahrzeug um 40 mm höhergelegt :bart:

  • ....uuund mit Terrasse am Heck - oder Smartmitnahmeplattform - und wenn man den Fahrrädern noch eine Plane spendiert, stehen die da echt geschützt.

  • Die alten NVA-Funkkoffer sind genial.

    Passen praktisch auf jeden kleinen LKW. Monolithisch laminiertes Glasfiber. Das rostet nie. Gasdicht und stabil wie ne Hochseejacht. Wurden nach der Wende gerne für Ausbauprojekte hergenommen. Heute kaum noch zu bekommen.


    Poly

  • Mich erinnert das an einen Castorbehälter.

    Challenger Vany 06 Prestige, 130 Multijet, 6,36m Einzelbetten, 8" VB-Luftfederung, VA VB-High Comfort Federbeine, Alden Onelight-Platinum SAT, Votronic 1225 B2B, 150Ah LiFePo- Liontron, Alu-Gastankflasche

    100WP Solar mit Victron MPP 75/15, zusätzlich Solartasche 120Wp mit Victron MPPT75/15 , 1200W Sinus-WR Fraron, Atera DL-3
    :hurra: :klatsch:

  • Ist aber Militärtechnik. Guckstu HIER.


    LAK "Leicht absetzbarer Koffer"


    Inneneinrichtung gabs als Feldküche, Werkstatt, Führungsstelle, Labor, Ruheraum oder zur Luftraumüberwachung. Das Ding hatte autarke Technik, wurde auf LKW transportiert und dann per Kran runtergehoben und in die Büsche gestellt.


    10 mm Glasfiber. Nahezu unkaputtbar. So eine Kiste baut man sich einmal richtig aus und wechselt dann nur noch ab und zu das Trägerfahrzeug.


    Wenn die Dinger schon lange rumgestanden haben, stinken sie auch kaum noch nach dem Polyesterharz. Das kommt dann wieder, sobald man dran herumbohrt.


    ;-)

    Grüße vom Poly

  • Danke Poly für Deine sehr interessante Info, das lässt diesen "besonderen Kasten" in einem ganz anderen Licht erscheinen. Klingt wirklich sehr spannend, schade, mit dem Wissen jetzt, hätte ich noch lieber mal rein geschaut ;-)


    Echt klasse, der Austausch hier!